Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

Einfachheit durch Abstraktion

Modellierung basiert auf Abstraktion. Durch Abstraktion wird aus einem komplexen Ganzen ein einzelner Aspekt herausgegriffen und in einem Modell dargestellt. Ziel einer Abstraktion ist die vereinfachte Darstellung von Zusammenhängen.

Im Modell lassen sich z.B. Anforderungen darstellen und klären oder Strukturen finden und bearbeiten.

Man kann sich das auch wie einen Schnitt durch ein System vorstellen.

Grundsätzlich sind unendlich viele verschiedene Schnitte durch ein System denkbar. Das heißt, es gibt theoretisch sehr sehr viele verschiedene Modelle, die man zu einem System visualisieren könnte.

nächstes Kapitel: Formalismus, Exaktheit und Vollständigkeit kontra Einfachheit (Modellierung)